Aktuell

Raffael

RAFFAEL in der Albertina

Die Albertina zeigt die erste monografische Schau, die Raffaels Werk in Österreich präsentiert. Mit rund 130 Zeichnungen und 18 Gemälden versammelt die Ausstellung sämtliche bedeutende Projekte des Künstlers: Von der frühen umbrischen Periode (bis 1504) über die Jahre des Florenz-Aufenthaltes (1504/1505-1508) bis hin zur römischen Zeit (1508/1509-1520) sind beeindruckende Werke aus allen Schaffensphasen zu sehen.

Wir konzipieren, schreiben, übersetzen und produzieren die Hörführung in sechs Sprachen. Während der Ausstellung kommt unser klassischer Stereo-Audioguide vom Typ XPerience zum Einsatz.

Unsere Leistungen:

  • Konzept und Dramaturgie
  • Autorenarbeit
  • Übersetzungen
  • Produktion der Führungen in sechs Sprachen
  • Audioguides

 

Bildnachweis oben:  Raffael. Porträt des Bindo Altoviti, ca. 1514-1515, National Gallery of Art, Washington