Aktuell

Mdbk Klingersaal Kopie

Museum der bildenden Künste Leipzig

Für das Museum der bildenden Künste konzipieren, schreiben und produzieren wir eine Hörführung, die 80 Werke umfasst und die Besucher auf ihrem Rundgang durch das Museum begleitet. Das Museum im Herzen von Leipzig verbindet auf über 5.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche bedeutende Kunstsammlungen mit atemberaubender Architektur. Mit dem Neubau im Jahr 2004 erhielt das Museum nach über 60 Jahren wieder einen eigenen und repräsentativen Bau. Der markante gläserne Kubus nach Plänen der Berliner Architekten Hufnagel, Pütz und Rafaelian ermöglicht mit seinen lichtdurchfluteten Innenräumen eine besonders reizvolle Inszenierung der Kunstwerke und Aussichten auf die umliegende Stadtlandschaft.
Die Sammlung umfasst Werke vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart, darunter Gemälde, Skulpturen und Grafiken. Das Museum vereint als einen thematischen Schwerpunkt die Werke zahlreicher Leipziger Künstler wie Neo Rauch, Matthias Weischer und Christoph Rückhäberle und bietet einzigartige Einblicke in das Kunstschaffen in Zeiten der DDR.

Unsere Leistungen:

  • Konzeption und Dramaturgie
  • Autorenarbeit & Redaktion
  • Produktion